Volltextsuche:

 France Mobil

Das France Mobil 2016 / 2017, Französisch auf Rädern für Schülerinnen und Schüler in ganz Deutschland, war jetzt auch bei uns an der Tagesschule Dönberg in Wuppertal zu Gast.

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) und das Institut français Deutschland haben mit Unterstützung der Robert Bosch Stiftung im September den Startschuss gegeben für zwölf französische Lektorinnen und Lektoren, die mit ihren „Kangoos“ ein Jahr lang durchs Land fahren, um spielerisch für die französische Sprache und Kultur zu begeistern.

Am 23. März 2017 bekam die Tagesschule Dönberg den Besuch der jungen französischen Lektorin, Aglae Coutant. Die Französischschülerinnen und – schüler der Jahrgänge 6, 7 und 8 machten bei den Spielen mit Begeisterung mit, hörten gespannt unzähligen französischen Liedern zu und entdeckten viele zeitgemäße und kulturelle Facetten Frankreichs.
Vermittelt wurde dies ausschließlich auf Französisch, aber auch die Sprachanfänger spielten alle mit.
Alles in allem war es eine neue, erfrischende Motivation für unsere Schülerinnen und Schüler.

Die Lektorin hatte Spaß, spannende Spiele und eine Vielzahl von Aktivitäten im Gepäck.

Aktuelles Dönberg

Dankschreiben Dezember 16

aus Elbasan / Albanien

Aktuelles Grundschule

Feriensportangebote

der Stadt Wuppertal

Abenteuersportfest der Grundschule

Auf Gebirgsreise in der Turnhalle

Aktuelles Hauptschule

Feriensportangebote

der Stadt Wuppertal

Berufeparcour

ein Angebot für unsere Neuntklässler

Aktuelles Realschule

Feriensportangebote

der Stadt Wuppertal

Schulnachrichten

Schulnachrichten

Dezember 2016

Menuplan

vom 2.5. bis 5.5.17